Das Konzept der Kreativitätsschule zielt auf die Entwicklung und Förderung der Kreativität und Intelligenz der Kinder. Entsprechende Gestaltungsräume sind im Programm für die Freianlagen ebenso integriert, wie alle notwendigen Freiraumfunktionen für die Grundschuleinrichtung.

Das Außengelände für die Kreativitätsgrundschule in Dresden wurde entsprechend der Gegebenheiten in verschiedene thematische Bereiche gegliedert:

  • Pausenhof mit geschwungenen Sitzbänken,
  • Schulgarten mit elliptischen Heckengärten,
  • Sportanlagen,
  • Spiel- und Bauplätze für den individuellen Gestaltungswunsch,
  • Innenhof für den Unterricht im Freien.

Auftraggeber

BIP Kreativitätszentrum Prof. Mehlhorn Leipzig