Die Planung umfasste die Eingrünung einer leicht erhöhten Terrassenfläche mit überwiegend Stauden und Gräsern sowie einigen kleineren Solitärgehölzen, eine Schattenpflanzung unterhalb von Obstgehölzen sowie die Gehölzabpflanzung der zur Straße zugewandten Grundstücksgrenze mit einer zweireihigen Hainbuchenhecke. Neben der Beratung und Planung übernahmen wir auch die Lieferung und das Ausstellen der Pflanzware. Somit konnte direkt auf die Wünsche der Grundstücksbesitzer eingegangen und der Garten optimal gestaltet werden.

 

Auftraggeber

privat